+49 391 / 5055 9935 - 0
anfrage@infratix.de

Filialen-Teamwork über den Atlantik

Die Aufgabe:

Unser Kunde, ein vielseitiges Architektur-Unternehmen mit den unterschiedlichsten Leistungsbereichen und einer weiteren Filiale in Kanada, benötigte eine standortübergreifende, zuverlässige Lösung zur gemeinsamen Arbeit an Dateien in einer eigenen Cloud, um alle Änderungen an bearbeiteten Dokumenten zeitnah zur Verfügung zu haben.

Die Lösung:

Wir installierten ein sogenanntes Datei-Synchronisations-System. Damit können standortübergreifend und mit nahezu jedem Betriebssystem die Daten in der eigenen Private Cloud gespeichert werden. Der Zugriff für geteilte Inhalte wird zentral gesteuert und die Daten können mit allen Endgeräten synchronisiert werden.

Das Ergebnis:

Nach Inbetriebnahme war für die räumlich sehr weit entfernten Architektur-Büros die individuelle Ordner- und Rechteverwaltung realisierbar. Diese Lösung ist für die parallele Verwendung von über 1000 Nutzern ausgelegt.

Auch individuell konfigurierbare externe Lesezugriffe konnten eingerichtet werden. Durch das Datei-Synchronisations-System ist die standortübergreifende Arbeit auch offline möglich.

Ein besonders wichtiger Punkt für den Kunden war die höchste Sicherheit durch Verschlüsselung und Firewall.
Der Kunde hat ebenso einen eigenen Admin-Account zur Benutzerverwaltung inne und der Support ist durch einen 24/7-Betrieb gewährleistet.

Features Ausführung
Betriebssysteme für Zugriff Linux, Windows Client, Mac OS
Smartphone-Zugriff iOS & Android mit zusätzlichem Client
Offline-Fähigkeit Linux, Windows, MacOS
Verschlüsselung HTTPS
Maximale Datengröße Limit einstellbar